Modellbaugemeinschaft Hall in Tirol

Berichte


Anfliegen der MBG-Hall        Samstag, 14.4.2018

Petrus muss wohl Mitglied der MBG-Hall sein.

Nur so ist es erklärbar, dass er sich nach einer überaus windigen Woche mit ruhigem Frühlingswetter und angenehmen Temperaturen zum Anfliegen einfand. Vormittags leichte Südwestströmung - nachmittags leichter Ostwind.

Modellbauherz, was willst du mehr.

Mit Modellbaufreunden fachsimpeln, Erfahrungen austauschen, Erinnerungen auffrischen, ...

Modelle startklar machen

Starten, Thermik schnüffeln, segeln, segeln, segeln    -    und hoffentlich sicher landen

Und nach getaner "Arbeit" Schnitzeln herausbacken und sich diese schmecken lassen


2. E-RES Bewerb der MBG-Hall         12. Mai, 2018

In entspannter Atmosphäre ermittelten die 11 teilnehmenden Wettbewerbspiloten ihren Sieger beim 2. E-RES Bewerb auf dem Flugfeld Heiligkreuz.

Organisiert wurde der Bewerb von Ulli Weber, Helli Plunser fungierte in seiner bekannt ruhigen Art als Wettbewerbsleiter.

Beim Briefing lauschten die Piloten den Informationen und Anweisungen des Wettbewerbsleiters.

Los geht`s!!                              In Dreier- bzw. Vierergruppen wurden 6 Vorrunden geflogen.

Bei optimalen Flugbedingungen konnten zahlreiche Flüge mit einer Punktlandung abgeschlossen werden.

Georg konstruiert und baut nicht nur E-RES Modelle, er versteht es auch, diese meisterhaft zu steuern.

Nach 6 Vorrunden und 2 Fly-Off Durchgängen siegte Pietsch Wolfgang vor Kraus Georg und Schmalzer Hannes. Ulli erflog den 4. Platz, Peter den 8.

Ohne Wettbewerbsleiter, Zeitnehmer, Auswertung und Schnitzlteam geht gar nicht`s!!!!!

Nach letzten Meldungen hat Ulli bereits mit den Vorbereitungen

für den 3. E-RES Bewerb 2019 begonnen.


Ulli, ein 60-er

Zu seinem runden Geburtstag lud Ulli seine Modellbaukollegen zum gemeinsamen Fliegen mit anschließender Grillparty ein.

Ein besonders originelles Geschenk hatte Helli für Ulli vorbereitet,

einen sogenannten Nitro-RES. Unverzüglich wurde der einzigartige Motor angeworfen.

Letzte Vorbereitungen vor dem Start

Im Uhrzeigersinn:             Helli und Günter beim F-Schlepp  -  Rascall und Ka6e   - 

                                                 Ka6e schwebt ein  -  ASK 18 im Landeanflug  -  Rascall kurz vor                                                     dem Aufsetzen auf der Graspiste


Österr. Meisterschaft      RC-E7

4. und 5. 8. 2018

Erlauftal, Niederösterreich

 

Haller Martin

Österr. Meister, Einzelwertung

 

Nach einem spannenden Finale konnte Martin schlussendlich den Bewerb für sich entscheiden.

Haller Hans

Haller Martin

Frischauf Stephan (MSG-Unterland)

 

Österr. Meister Mannschaftswertung                           

 

Wettbewerbserfahrung, unermüdlicher Trainingsfleiß sowie akribische Weiterentwicklung und laufende Optimierung der Flugleistung des Alpha 27

waren wohl die Voraussetzungen des großartigen Erfolges.

Die MBG-Hall gratuliert herzlich.

                                


Ferien(flug)zug macht Halt bei der MBG-Hall

... nicht zu heftig am Steuerknüppel ziehen, ... Modell gerade richten, 

mit Gefühl die Kurve einleiten, ... nicht übersteuern, ... zum Landeanflug vorbereiten, ...

 

Solche und ähnliche Anweisungen bekamen die FlugschülerInnen von den erfahrenen Fluglehrern nicht nur einmal zu hören. Nach anfänglich etwas unkontrollierten Flugmanövern stellten die jungen PilotInnen allerdings ihre schnelle Auffassungsgabe  unter Beweis. Bald waren die meisten TeilnehmerInnen in der Lage, das Flugmodell im sogenannten Lehrer-Schüler Betrieb zu starten, zu steuern und schließlich auch (meist) sicher zu landen.

 

 


Österr. Meisterschaft    RC - SF

18. und 19. 8. 2018

Treubach, Oberösterreich

 

Bruno, Ulli und Andi maßen sich mit den besten Modellflugpiloten Österreichs.

 

Ulli konnte seinen Erfolg vom Vorjahr wiederholen, er wurde mit dem Team Tirol 1 Österr. Meister in der Mannschaftswertung.


 Horizon AIRMEET

18. - 19.8. 2018

Donauwörth, Deutschland

 

Sein zehnjähriges Bestehen feierte das RC-Festival des Jahres.

Den zahlreich erschienenen Modellflugfans, 30 000!!, wurde mit spaktakulären Darbietungen sowohl von manntragenden Flugzeugen als auch von Flugmodellen eine überaus eindrucksvolle Show geboten...

 

 

... und mitten drin die Sporers...

... wobei Stefan und Florian als Showpiloten und Kurt als Mitglied des Displayteams, es führt die aktuellsten Modelle vor, agierten.

Florian präsentierte einen "Salto" im Maßstab 1:2, 6,60 m Spannweite, mit innenliegender Turbine.

Startvorbereitungen                 Start des Salto                                       Salto bei Nachtflugshow

Auch der weltgrößte Modelljet mit einem        "Mann tragendes" Hubschraubermodell?

Gewicht von 125 kg !! kam zum Einsatz.


56. Teckpokalfliegen 

1. und 2. 9. 2018

Kirchheim an der Teck

  

Nicht mehr wegzudenken ist für so manches Mitglied der MBG-Hall die Teilnahme am Teckpokalfliegen.

Andi, Bruno und Helli scheuten nicht die lange Anfahrt trotz schlechter Wetterprognose. Der Bewerb konnte schließlich doch am Samstag mit 7 Wertungsflügen abgewickelt werden.

Andi belegte in der Gesamtwertung den 8. bzw. in der Seniorenwertung den 6. Platz.

Bei den Edelsenioren erflog Bruno den 7. Rang.

In der Mannschaftswertung konnten die "Thermikschnüffler" Andi, Bruno und Helli das Teckpokalfliegen mit dem 8. Platz abschließen.


LM Salzburg     RC-SF  / RC-SL

8. und 9.9.2018

Kraiwiesen, Salzburg

 

Im Bewerb RC-SF landete Ulli mit seiner Ka 7 auf dem 5. Platz, im Bewerb RC-SL belegte er mit Aldo (Swisstrainer) den 8. Rang.


Abfliegen der MBG-Hall       Samstag, 6. Oktober 2018


Abfliegen der MFG-Mils          Samstag, 13. 10.2018

Daran werden sich die Piloten der MBG-Hall wohl noch lange gerne erinnern.

... an das traumhafte Herbstwetter

... an die einmalige Gastfreundschaft der MFG-Mils

... an das einzigartige Kuchenbuffet 

... an die Grillspezialitäten

... an die ohne Vorfälle verlaufene Veranstaltung